kwerfeldein

Europe / Germany / Nordrhein-Westfalen / Bonn

Organization

kwerfeldein |

Werkstattbuch: Der Flow und die dunklen Momente

Dass professionell ausgeübte Fotografie vielen immer noch als eine Art Traumberuf erscheint, hat gute Gründe. Auch ich sehe es so: Ich bin kreativ, ich führe ein sehr abwechslungsreiches Leben, ich bin in weiten Teilen selbstbestimmt, habe in der Ausübung meines Jobs großartige Erlebnisse, begegne überaus interessanten, spannenden Menschen und habe das Privileg, aufregende und faszinierende Orte kennenzulernen.

kwerfeldein |

22. September 2021

Das Bild des Tages von: Maria Schaefer

Im Ausblick tauchen wir unter. Unser Bild des Tages.

kwerfeldein |

Wie finde ich Testshoots mit Modellen?

Portraits sind wohl das beliebteste Genre in der Fotografie. Das Problem der meisten Menschen, die gerade am Anfang der Fotografie stehen, ist jedoch: Man braucht ein Modell, das vor der Kamera stehen möchte. Also überzeugt man zu Beginn vielleicht Bekannte oder fotografiert sich durch die eigene Familie.

kwerfeldein |

21. September 2021

Das Bild des Tages von: Rainer Hamburg

Im Ausblick: Ein Bild, zwei Realitäten.

kwerfeldein |

out of place everywhere

Ein Beitrag von: Julius Marschner

Nicht auf Kindergeburtstage eingeladen zu werden, weil ich nur mit meinen Plastikdinosauriern spielen und partout bei keinen anderen Aktivitäten mitmachen wollte, ist meine früheste Erinnerung an Nichtzugehörigkeit. Ich hätte ohnehin keinen Spaß dort, sagten andere Mütter meiner eigenen.

kwerfeldein |

20. September 2021

Das Bild des Tages von: Ralf Kaiser

Im Ausblick gibt’s heute goldenen Nebel über der Sächsischen Schweiz.

kwerfeldein |

Lehe im Wandel

Ein Beitrag von: Miriam Klingl

Der Stadtteil Lehe in Bremerhaven wird in einigen Medien als ärmster und asozialster Ort Deutschlands stilisiert. Doch Lehe ist im Wandel. Miriam Klingl hat die Menschen vor Ort portraitiert und sie gefragt, wie sie selbst Lehe wahrnehmen. Entstanden ist ein vielschichtiges Projekt mit viel Zuversicht.

kwerfeldein |

19. September 2021

Das Bild des Tages von: Barbara B.

Es wird immer früher dunkel, also warum nicht die frühe Dämmerung so schön nutzen? Unser Bild des Tages.

kwerfeldein |

browserfruits 38.2021

Na, genug vom Wahlkampf? Dann lest doch einfach die browserfruits. Bei uns gibt es nur ganz viel Fotografie und... naja, zugegeben: Ganz ohne Politik kommen wir in diesen Tagen auch nicht aus, aber ich bin sicher, dass die meisten unserer gesammelten Links ein gutes Ablenkungspotenzial haben. Viel Spaß beim Stöbern.

kwerfeldein |

18. September 2021

Das Bild des Tages von: m_laRs_k

Im Ausblick gibt’s heute Architektur aus Heilbronn.

kwerfeldein |

17. September 2021

Das Bild des Tages von: Mariam Sitchinava

In unserem Ausblick fotografiert sich heute jemand selbst.

kwerfeldein |

Surreale Fantasiewelten? Do it yourself!

digitale Collage: Körper mit Efeuranken

Ein Beitrag von: Bella von Einsiedel

Ein Team aus Visagisten, Kostümbildnerinnen, Friseurmeistern und Assistentinnen. Ein zahmer Bär an der Seite eines hübschen Modells für imposante Schneefotos. Ein zahmer Fuchs oder ein Florist, der Dein Auto mit Tausend Blumen bestückt. Wer hätte nicht gern diese gefühlt grenzenlose Freiheit beim Erstellen und Kreieren von außergewöhnlichen Fotos?

kwerfeldein |

16. September 2021

Das Bild des Tages von: moni bergauf

Im Ausblick wird es heute abstrakt und schön blau.

kwerfeldein |

Stillleben mit Sofortbild

Polaroids von verbrannten Toastscheiben auf Tellern

Ein Beitrag von: Fred Johnßon

Meine Fotografien sind wahrscheinlich nicht das, was man sich unter klassischen Stillleben vorstellt. Sie sind auch sonst keiner bestimmten Stilrichtung eindeutig zuzuordnen. Ich fotografiere Sofortbilder, die ich anschließend mit anderen Dingen zu einem winzigen Stillleben arrangiere. Diese Bilder sind somit eine Art Sofortbild-Fotografie.

kwerfeldein |

15. September 2021

Das Bild des Tages von: Michael Breitung

Unser Ausblick führt uns heute in die Bretagne zum Leuchtturm Phare de Men Ruz.

kwerfeldein |

Lohnt sich ein Praktikum bei Fotograf*innen?

Ein Beitrag von: Erik Schlicksbier

Manchmal stelle ich dabei fest, wie gern ich doch eine Gegenfrage stellen würde – sei es, um eine Frage zu präzisieren oder aber, um mehr über die Hintergründe der Frage zu erfahren. So auch heute, da die Frage lautet: „Lohnt es sich heute noch, ein Praktikum bei Fotograf*innen zu machen?“ Zu gern hätte ich gewusst, warum er oder sie auf die Idee kommt, dass es sich nicht lohnen könnte.

kwerfeldein |

14. September 2021

Das Bild des Tages von: Anna Heimkreiter

Im Ausblick tauchen wir in ein Märchen ein.

kwerfeldein |

#instakwer #111

Auf Instagram dominieren nach wie vor Portraits von Frauen. Ein guter Grund, um für dieses #instakwer noch einmal gezielt nach Fotos zu suchen, die männlich gelesene Personen als Motiv zeigen. Und das nicht klischeemäßig maskulin, sondern verletzlich und emotional. So wie Frauen oft dargestellt werden.

kwerfeldein |

13. September 2021

Das Bild des Tages von: Frank Waterkotte

Unser Bild des Tages: Der Blick auf Hamburg durch eine riesige Fensterfront.

kwerfeldein |

Blick von außen mit David Halbe, HALBE Rahmen

Die Rahmen der Firma HALBE Rahmen schützen einige der wertvollsten Gemälde der Welt und waren lange auch an allen Lottoannahmestellen Deutschlands zu sehen. Wieso eine Firma an so unterschiedlichen Orten wiederzufinden ist, hat unser Podcaster Sebastian im Gespräch mit dem Geschäftsführer David Halbe herausgefunden. Gemeinsam sprachen sie über die bewegte, 75-jährige Firmengeschichte.

kwerfeldein |

12. September 2021

Das Bild des Tages von: Yuriy Nezdoiminoga

Im Ausblick spielen wir heute mit Schiffen.

kwerfeldein |

browserfruits 37.2021

Die Zeit vergeht so schnell, dass ich in der letzten Woche ganz vergessen habe, Euch die beliebtesten Artikel im August zu zeigen. Das holen wir jetzt einfach nach und dann geht’s weiter wie gewohnt mit den browserfruits. Viel Spaß!

kwerfeldein |

11. September 2021

Das Bild des Tages von: Ralph Graef

Ein wenig Grün im trostlosen Zimmer: Heute gibt es einen Ausblick im Ausblick.

kwerfeldein |

10. September 2021

Das Bild des Tages von: Ralf Schäfer

Wie schön das Einfache aussehen kann: Blätter in schwarzweiß zeigt unser Bild des Tages.

kwerfeldein |

Wer war Julia Margaret Cameron?

Portrait zwei Frauen

Julia Margaret Cameron wurde beinahe zufällig von einer Hausfrau und Mutter zur bedeutendsten Fotografin des viktorianischen Zeitalters, nachdem sie im Alter von 48 Jahren die Fotografie ursprünglich nur als Hobby zum Zeitvertreib aufgenommen hatte.

kwerfeldein |

9. September 2021

Das Bild des Tages von: Oliver Henze

Guck-guck! Im Ausblick schaut uns heute ein Haus an.

kwerfeldein |

Werkstattbuch: Der Wert der (professionellen) Fotografie

Das „Werkstattbuch Fotografie“ ist eine neue Serie hier auf kwerfeldein und auf meinem Blog. Darin will ich in regelmäßigen Abständen über Fotografie nachdenken, Geschichten erzählen, Beobachtungen liefern und Einsichten präsentieren. Es sind lauter Essays – mal länger, mal kürzer –, die sich auf ganz unterschiedliche Weise mit dem großen Themenfeld der Fotografie auseinandersetzen.

kwerfeldein |

8. September 2021

Das Bild des Tages von: Martin Harwardt

Unser Ausblick stimmt auf den kommenden Herbst ein.

kwerfeldein |

kurz erklärt: Seltsame Blendenzahlen

Ein Beitrag von: Katja Kemnitz

1 1,4 2 2,8 4 5,6 8 11 16 22 32 45 64. Na, kommen Euch diese Zahlen bekannt vor? Wenn Ihr fotografiert, habt Ihr sicher schon die Blende Eurer Objektive verstellt und seid dabei auch auf die Reihe der Blendenzahlen gestoßen. Obwohl die Zahlen dieser Reihe auf den ersten Blick unregelmäßig aussehen, liegt dahinter eine Logik – aber lasst uns ganz vorn beginnen.

kwerfeldein |

7. September 2021

Das Bild des Tages von: Kerstin Kaufmann

Unser Bild des Tages zeigt heute das surreale Portrait einer Brieftaube.

kwerfeldein |

Wildlife Photographer of the Year 2021

Das Natural History Museum in London sucht bereits seit 1965 jährlich die besten Wildlife-Fotograf*innen. Damals noch in einem kleinen Magazinaufruf, ist der Award heute einer der größten und bedeutendsten Wettbewerbe für Tierfotografie. Zur 57. Ausgabe gab es dieses Mal über 45.000 Einreichungen aus 95 Ländern.

kwerfeldein |

6. September 2021

Das Bild des Tages von: Angelika Hörschläger

Der Ausblick lädt heute zum Waldspaziergang ein. Wer kommt mit?

kwerfeldein |

Die Wahrheit liegt im Schatten

Füße im Wasser und Lichtstreifen auf einem Rücken

Zu Franceso Sambati gehört der Mythos, wie er zur Fotografie kam: 2014 fotografierte er beiläufig eine Freundin, die aufs Meer blickte. Ihm gefiel das entstandene Bild so gut, dass er beschloss, seinen Job als Journalist bei einem lokalen TV-Sender zu verlassen, um sich vollständig der Fotografie zu widmen.

kwerfeldein |

5. September 2021

Das Bild des Tages von: Giorgibel

Im Ausblick versteckt sich heute jemand.

kwerfeldein |

browserfruits 36.2021

Wisst Ihr, was echt schön ist? Momentan landen so viele Veranstaltungshinweise in meinem Posteingang wie schon lange nicht mehr. Es wird so viel nachgeholt, dass ich kaum alles überblicken kann. Verrückt, wenn man bedenkt, dass es noch vor wenigen Monaten gar keine Ausstellungen gab und jetzt weiß ich nicht, wo ich zuerst hingehen soll. Geht es Euch auch so?

kwerfeldein |

4. September 2021

Das Bild des Tages von: Øystein Aspelund

Im Ausblick warten zwei Boote auf ihren Einsatz.

kwerfeldein |

3. September 2021

Das Bild des Tages von: paqocha

Unser Ausblick könnte heute aus einem Drakulafilm stammen.

kwerfeldein |

Kalk-Mühlheimer Straße

In wohl jeder Stadt gibt es Viertel oder Straßen, von denen beim Zuzug abgeraten wird. Die Kalk-Mühlheimer Straße in Köln ist eine davon. Sie zieht sich durch die Stadtteile Kalk, Buchforst und Mülheim. Aber wie lebt es sich wirklich auf dieser Straße? Für die Aktion Straßengold haben 34 Anwohner*innen eine Kamera in die Hand genommen und ihr Umfeld dokumentiert.

kwerfeldein |

2. September 2021

Das Bild des Tages von: lyuslyu

Unser Bild des Tages zeigt kein klassisches Pärchenportrait.

kwerfeldein |

#instakwer #110

Wenn ich an Urlaub denke, sehe ich eher Stranderholung und vielleicht ein wenig Kunst und Kultur vor meinem inneren Auge. Aber für viele ist Urlaub auch Bewegung. Sie gehen wandern und erklimmen die Berggipfel dieser Welt. Das zeigt sich auch gerade auf Instagram.

kwerfeldein |

1. September 2021

Das Bild des Tages von: Lucas Marcomini

Der Ausblick führt uns zu einem Canyon in Island mit dem schönen Namen Fjaðrárgljúfur.

kwerfeldein |

In Europe they respect human rights.

Ein Beitrag von: Daniel Kempf-Seifried

Unter den gestrandeten Migrant*innen in Libyen geht die Geschichte um, dass sie nur noch den großen Fluss zwischen Afrika und Europa überqueren müssen, um nach Italien zu gelangen. Eines Tages werden sie dann zusammen mit vielen weiteren hundert Menschen in ein Gummiboot gepfercht – mit dem Hinweis, in Richtung des Lichtes zu steuern, das am Horizont aufleuchtet. Dort soll Europa sein.

kwerfeldein |

31. August 2021

Das Bild des Tages von: Ibrahim Meral

Der Ausblick zeigt einen Moment auf der Straße. Was für Musik wohl gerade gespielt wird?

kwerfeldein |

Spaß mit Photoshop und James Fridman

James Fridman. Ich habe lange überlegt, ob man den Mann überhaupt noch vorstellen muss oder ob ihn nicht bereits alle kennen. Gleichzeitig freue ich mich auch immer, wenn mir Facebook wieder einen seiner Beiträge anzeigt. Oft scrolle ich mich dann durch seine älteren Arbeiten und muss ein zweites und drittes Mal über den schönen Blödsinn lachen.

kwerfeldein |

30. August 2021

Das Bild des Tages von: EdE König

Im Ausblick hat sich ein Auto versteckt.

kwerfeldein |

Spielzeug in Kunst und Krieg

Diptychon: Spielzeughaus mit fallenden Spielzeugbomben und diverse bunte Figuren in der Wüste

Spielzeug nimmt eine entscheidende Rolle im Leben jedes Menschen als wichtiges Werkzeug der Entwicklung von Selbstausdruck, Kreativität und auch sozialer Interaktion ein. So unterschiedlich die Spielzeuge an verschiedenen Orten auf der Welt auch sind und zu anderen Zeiten einmal waren – sie sind trotzdem aus keiner Kindheit wegzudenken.

kwerfeldein |

29. August 2021

Das Bild des Tages von: Sotiris Lamprou

Im Ausblick pfeifen wir auf Fusseln und starkes Korn und freuen uns mit der anonymen Person über ihre Bergbesteigung.

kwerfeldein |

browserfruits 35.2021

Noch bis heute Abend könnt Ihr Fotos für unsere Aktion „Zeigt Eure Fotos der Hoffnung“ einreichen. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich noch ein paar Bilder finden, denn die Anzahl der Einreichungen ist bisher überschaubar. Vielleicht ist das Thema in der aktuellen Zeit zu schwer oder zu intim? Schreibt mir in den Kommentaren gern, was Ihr dazu denkt.

kwerfeldein |

28. August 2021

Das Bild des Tages von: Monica Smaniotto

Unser Bild des Tages zeigt ein sehr schönes Portrait, das mit Licht und Schatten spielt.

kwerfeldein |

27. August 2021

Das Bild des Tages von: Osanna Davi

Im Ausblick bestaunen wir die Details der Natur.

kwerfeldein |

Wer waren Jacques and Charles Biederer?

Ja, ich verbringe viel Zeit auf Instagram und so bin ich auch wieder auf zwei Fotografen gestoßen, von denen ich vorher noch nie gelesen hatte: Die Brüder Biederer. Falls Ihr gerade auf der Arbeit sitzt oder im Hintergrund Kinder rumspringen, scrollt vielleicht nicht direkt weiter. Speichert Euch diesen Artikel lieber für später, denn die beiden hatten sich in den 1910er bis 1930er Jahren auf Erotik- und Fetischfotografie spezialisiert.

kwerfeldein |

26. August 2021

Das Bild des Tages von: Andrea Epstein

Unser Ausblick ist heute kreisrund.

kwerfeldein |

Verbrannte Landschaften

Schwarzweiße Landschaft

Ein Beitrag von: Allen Koppe

Ende 2019 und Anfang 2020 litt Australien unter verheerenden Buschbränden. Ich war tief betroffen von der Zerstörung unserer Landschaft durch die Feuer. Monatelang war die Luft in meiner Heimatstadt Sydney in Rauch gehüllt. Er war unerbittlich. Aber so schlimm es auch war, es war schlimmer, viel schlimmer für Tausende von Australier*innen, die direkt von den Bränden betroffen waren.

kwerfeldein |

25. August 2021

Das Bild des Tages von: blende9komma6

Der Ausblick wird uns nur durch einen schmalen Lichtstreifen offenbar.

kwerfeldein |

Warum haben andere gefühlt mehr Zeit als ich?

Ein Beitrag von: Falk Frassa

Bevor ich zur heutigen Frage und Antwort komme, möchte ich noch ein paar Leute grüßen – nämlich die, die mit mir diese kleinen Fünf-Minuten-Podcastsendungen aufnehmen. Ich habe in der Kommunikation und in den letzten Sendungen festgestellt, dass wir so unglaublich unterschiedlich an diese Sache herangehen und das macht es meiner Meinung nach sehr, sehr wertvoll.

kwerfeldein |

24. August 2021

Das Bild des Tages von: Darius O.

Im Ausblick ist jemand sehr, sehr mutig.

kwerfeldein |

Tirta Winata zeigt Indonesien in schwarzweiß

Ich war noch nie in Indonesien. Wenn ich mir Fotos des Landes in der Bildersuche anzeigen lasse, sehe ich das leuchtende Blau des Meeres und grüne Palmen. Eine Farbexplosion, von der ich kaum glauben kann, dass sie real ist. Die Fotografin Tirta Winata lebt in Jakarta, der Hauptstadt von Indonesien. Ihre Naturaufnahmen ignorieren all diese Farben. Sie fotografiert in schwarzweiß und bleibt auch in ihren Motiven ganz minimalistisch.

kwerfeldein |

23. August 2021

Das Bild des Tages von: david_drei

Im Ausblick ist noch ein Platz frei.

kwerfeldein |

Ein Bild wie eine Wunde vernähen

Mixed Media Landschaft

Jackie Mulders Serie „Thought Trails“ illustriert, wie unsere Gehirne arbeiten, wenn wir die Gedanken einfach schweifen lassen. Unser Unterbewusstsein springt zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her, ist mal glasklar fokussiert und dann wieder vage tastend im Nebel unterwegs.

kwerfeldein |

22. August 2021

Das Bild des Tages von: Karsten Mielenz

Im Ausblick betrachten wir eine schlafende Schönheit.

kwerfeldein |

browserfruits 34.2021

Es ist kalt und nass und ich musste noch einmal auf den Kalender schauen, um mich zu vergewissern, dass nicht schon der Herbst da ist. Aber nein, Sommer soll das noch sein. Ich hoffe, Ihr habt beim Lesen der heutigen browserfruits eine warme Decke um Euch gewickelt.

kwerfeldein |

21. August 2021

Das Bild des Tages von: M Z Photo

Im Ausblick ziehen die Wolken vorbei und geben den Blick auf die Sterne frei.

kwerfeldein |

20. August 2021

Das Bild des Tages von: Michael Dörr

Im Ausblick beobachten wir heute eine Tänzerin im Diptychon.

kwerfeldein |

19. August 2021

Das Bild des Tages von: Thorsten Kaser

Im Ausblick schauen wir heute gemeinsam nach oben.

kwerfeldein |

#instakwer #109

Manchmal stelle ich mir vor, ich hätte einen kleinen Garten. Er muss wirklich nicht groß sein, aber es gäbe keine Nachbargärten, denn ich würde sehr selten das Gras mähen und generell finde ich viele Unkräuter viel zu hübsch, um sie auszureißen. Unter dem Vordach der kleinen Laube würden so viele Tomatenpflanzen wachsen, dass ich den ganzen Spätsommer und Herbst keine mehr nachkaufen müsste.

kwerfeldein |

18. August 2021

Das Bild des Tages von: Rolf M.

Unser Bild des Tages zeigt ein Traumhaus am Meer.

kwerfeldein |

Warum finanzieren Verlage Bücher per Crowdfunding?

Im Magazin stellen wir regelmäßig Crowdfundingkampagnen vor. Viele Fotograf*innen finanzieren Fotobücher und Bildbände über Crowdfundingplattformen wie Kickstarter, Startnext, Indiegogo und so weiter. Oft steht in diesen Kampagnen, dass das Buch bei erfolgreicher Finanzierung im Verlag xy erscheinen wird.

kwerfeldein |

17. August 2021

Das Bild des Tages von: Florentina Amon

Im Ausblick wird es heute mysteriös.

kwerfeldein |

Vom Verschwinden eines Kulturguts

Ein Beitrag von: Jürgen Rösch

Den Grundstein der Serie legte ein Foto, das ich im Jahr 2010 aufnahm. Ich fand den Automaten in einem hölzernen Bauzaun, der ein größeres, neu zu bebauendes Areal abgrenzte. Als Architekturfotograf interessierte mich in erster Linie, was dort neu entstehen sollte. Dass für einen Kaugummiautomaten ein Loch in einen Bauzaun geschnitten wurde, war neu für mich. So etwas hatte ich bis dahin nicht gesehen.

kwerfeldein |

16. August 2021

Das Bild des Tages von: Felix Kayser

Es gibt keine schlechten Orte für ein gutes Portrait. Wie wäre es mit der S-Bahn?

kwerfeldein |

„Future Perfect“ von Zosia Promińska

Hunderte Jugendliche haben in Polen bereits einen Modelvertrag und träumen von den Laufstegen und Werbekampagnen der Welt. Doch solange sie noch nicht 16 sind, dürfen sie nicht arbeiten. Zosia Promińska war früher eine von ihnen und hatte das große Glück, ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Sie startete eine internationale Karriere und arbeitet heute zusätzlich als Fotografin.

kwerfeldein |

15. August 2021

Das Bild des Tages von: Alfred Bold

Unser Ausblick führt uns heute in die Alpen. Wer möchte auch direkt wandern gehen?

kwerfeldein |

browserfruits 33.2021

Unsere kleine Sommerpause ist vorbei, aber Ihr könnt gern noch an unserer Aktion teilnehmen und uns Eure Bilder der Hoffnung zeigen. Fotos, die Euch glücklich machen und gerade auch in schweren Zeiten geholfen haben. Hier geht’s lang für mehr Informationen. Und jetzt gibt’s unsere browserfruits.

kwerfeldein |

14. August 2021

Das Bild des Tages von: Katharina Heuck

Unser Bild des Tages lädt zum Strandspaziergang ein.

kwerfeldein |

13. August 2021

Das Bild des Tages von: Ralf Kaiser

Das Bild in unserem Ausblick trägt den passenden Titel „Der Fischer“.

kwerfeldein |

12. August 2021

Das Bild des Tages von: Decentra

Der Ausblick zeigt einen verlassenen Ort. Aber was genau sehen wir da?

kwerfeldein |

11. August 2021

Das Bild des Tages von: Maria Schäfer

Pssst! Im Ausblick ruht sich jemand aus.

kwerfeldein |

10. August 2021

Das Bild des Tages von: Pe Wi

Im Ausblick kommen wir einem Rabenvogel ganz nah.

kwerfeldein |

9. August 2021

Das Bild des Tages von: stef stef

Im Ausblick gibt es heute die Silhouette einer Schnepfe.

kwerfeldein |

Aktion: Zeigt Eure Fotos der Hoffnung

Ich hatte es gestern schon angedeutet: Momentan sind so viele Menschen im Urlaub, dass es spürbar weniger Interaktionen im Magazin gibt. Und das tut den Fotograf*innen und Autor*innen unrecht, die ihre Werke hier zeigen. Deshalb gibt es in dieser Woche einfach mal nur eine Sache: Eine Aktion, an der Ihr alle teilnehmen könnt.

kwerfeldein |

8. August 2021

Das Bild des Tages von: Yuriy Nezdoiminoga

Im Ausblick hat heute jemand extrem gute Laune.

kwerfeldein |

browserfruits 32.2021

Gefühlt bin ich die einzige, die nicht gerade an einem Pool oder Strand liegt. Ich hoffe, mein Gefühlt trügt, denn sonst wäre das Zusammenstellen unserer browserfruits heute wohl umsonst gewesen. Aber vielleicht habt Ihr auch alle Eure Handys im Urlaub dabei und schaut ab und zu drauf. Lasst mal einen Gruß da, damit ich weiß, dass ich hier nicht allein bin.

kwerfeldein |

7. August 2021

Das Bild des Tages von: Barbara B.

Pssst. Im Ausblick träumt heute jemand über einem alten Märchenbuch.

kwerfeldein |

6. August 2021

Das Bild des Tages von: Felix Wesch

Im Ausblick gibt es heute Fingerhut.

kwerfeldein |

Meine Fotostory mit Teddy

Ein Beitrag von: Frank Glade

Wie unzählige andere bin ich ein Freizeit-Fotograf. Die gute Ausrüstung wird zwar regelmäßig aktualisiert und liegt zum Greifen nah in der Tasche, aber die Ideen für Fotomotive haben sich im Laufe der Zeit lautlos verabschiedet.

kwerfeldein |

5. August 2021

Das Bild des Tages von: hansekiki

Der Ausblick zeigt eine abstrakte Straßenansicht aus Hongkong.

kwerfeldein |

Den Himmel austauschen: Photoshop vs. Luminar

Bevor jetzt gleich eine Kommentarschlacht beginnt, wie blöd oder falsch die Funktion sei, den Himmel in Bildern auszutauschen: Um Sinn oder Unsinn soll es hier gar nicht gehen. Wer sich näher mit dem Thema auseinandersetzen möchte, hört am besten in unseren Nachrichtenpodcast rein. Dort habe ich mit Sven Doelle von Adobe darüber gesprochen, wie Bildbearbeitung die Fotografie verändert.

kwerfeldein |

4. August 2021

Das Bild des Tages von: Khunya Pan

Im Ausblick wirft heute jemand einen großen Schatten.

kwerfeldein |

Wer war Yva?

Portrait mit Überlagerung abstrakter Formen

Else Ernestine Neuländer wurde 1900 in Berlin geboren und gründete bereits im Alter von 25 Jahren ihr eigenes Fotoatelier. In den goldenen 1920er Jahren avancierte sie schnell zu einer gefragten Mode- und Portraitfotografin. Ihr Leben und damit auch ihre vielversprechende Karriere wurden von den Nazis beendet.

kwerfeldein |

3. August 2021

Das Bild des Tages von: Lutz Lutzenberger

Wir verstehen nicht ganz, was unser Ausblick heute zeigt, aber es ist spannend. Wisst Ihr, was es ist?

kwerfeldein |

Im Gespräch mit Judith von Secret Famous Places

Ein Beitrag von: Judith

Judith und ihr Freund Robin stellen seit sieben Jahren berühmte Filmszenen nach und reisen dafür zu den Drehorten. Entstanden ist daraus das Projekt „Secret Famous Places“. Beide sind keine Fotograf*innen, doch beim Fotografieren sehr perfektionistisch. Welche Technik sie verwenden, wie sie die Drehorte finden und welche Regeln sie sich selbst gestellt haben, hat mir Judith in einem Telefoninterview verraten.

kwerfeldein |

2. August 2021

Das Bild des Tages von: Michael Moeller

Falls Ihr den Vogel im Bild nicht findet – er ist mit einem dezenten Pfeil markiert.

kwerfeldein |

Meditation

Unwirklich und ruhig wirken die Bilder von Alice Zilberberg. Auf ihnen sieht man Tiere in kargen Landschaften. Wölfe am Strand, Giraffen in der Brandung oder ein Lemur in der Wüste. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie waren nie wirklich an diesen Orten. Die Künstlerin hat die Tiere und Hintergründe aus verschiedenen Bildern zu einer Montage zusammengestellt.

kwerfeldein |

1. August 2021

Das Bild des Tages von: Taysa Jorge

Im Ausblick ziehen Vögel an uns vorbei.

kwerfeldein |

browserfruits 31.2021

Und schwupps – ist schon August. Unsere browserfruits stehen heute ein wenig im Zeichen der Olympischen Spiele. Falls Euch Olympia so gar nicht interessiert, dann haben wir aber natürlich auch noch einige andere Linkstipps für Euch gesammelt. Zudem schauen wir noch einmal zurück auf den Juli auf kwerfeldein.

kwerfeldein |

31. Juli 2021

Das Bild des Tages von: Mario Hawaz

Der Ausblick zeigt das Cap Formentor auf Mallorca.

kwerfeldein |

30. Juli 2021

Das Bild des Tages von: endlesstrains

Der Ausblick führt uns nachts ins Gebirge.

kwerfeldein |

Konkurrenz für Instagram? Im Gespräch mit SUBS.

Ein Beitrag von: Jessica Matijévic

Die Social-Media-Plattform SUBS wurde mir das erste Mal vorgeschlagen, als ich mich darüber beschwerte, dass Instagram eines meiner Bilder wegen Nacktheit gelöscht hatte. Nun ist eine neue Plattform nichts Besonderes, nur weil sie Aktfotografie zulässt, aber die vielen weiteren Versprechen von SUBS machten mich neugierig: Keine Werbung, kein Algorithmus, Umweltfreundlichkeit und eine finanzielle Beteiligung für die Kreativen.

kwerfeldein |

29. Juli 2021

Das Bild des Tages von: Warren Sebastian

Unser Bild des Tages erinnert an Strandurlaub.

kwerfeldein |

#instakwer #108

Fisch im Wasser

Für diese Ausgabe unseres #instakwer war ich auf der Suche nach Bildern mit mystischer Stimmung. Nach Seltsamem, das hinter der Banalität des Alltags lauert. Doch dabei ist die Neugierde auch in Verzweiflung und Dunkelheit gekippt.
2019-05-29 20:55 

Hopper Meditations

„Hopper Meditations“ ist meine persönliche fotografische Antwort auf die Arbeit des amerikanischen Malers Edward Hopper. Meine Bilder entstehen, indem ich Dioramen in Puppenhausgröße mit lebenden Modellen vermische. Die Sets habe ich in meinem Studio gebaut, bemalt und fotografiert.

https://kwerfeldein.de/2019/05/29/richard-tuschman/



kwerfeldein


Contact


  • Info kwerfeldein
  • 2021-01-23T19:50:07+01:00
  • 2021-01-23T19:50:07+01:00
  • kwerfeldein

kwerfeldein ist das größte deutschsprachige Online-Magazin zum Thema Fotografie: Jeden Tag publiziert kwerfeldein neue Artikel zu den verschiedenen Genres der Fotografie, aufbereitet als Projekt- und Personenvorstellungen, Interviews, Bücher- und Produktrezensionen sowie Gastartikel von Hobby- und Berufsfotograf*innen.